Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 686.

  • Benutzer-Avatarbild

    Hier fielen nur 76,6 mm Regen, es fehlen 45 mm. Etwa diese Menge hatten Januar und Februar mehr als das Mittel. Damit wieder ausgeglichen. Ist eben eine trockene Gegend.

  • Benutzer-Avatarbild

    Polarschnee fällt gerade. Sterne sind zu sehen. Temperatur von -11°C auf -14,5°C runter in einer Stunde. So kalt war es hier schon sehr lange nicht mehr. 2018 war -13,8°C Tiefstwert, und tiefer war es höchstens vor 2013.

  • Benutzer-Avatarbild

    Habe gerade gesehen, was yr.no in den nächsten Tagen für Leipzig rechnet, das ist ja auch richtig kalt: regionalwetter-sa.de/forum/ind…d2696cfb28a53be23d38fb48a Hier soll es nicht ganz so kalt werden, da stehen "nur" 18°C als Tmin. GFS ähnlich, hat nun auch keine Extremwerte in den Berechnungen. Da soll es am 17.02. wieder über 0 gehen. Mal sehen, ob es Strahlungsnächte gibt, dann gibt es morgens Polarschnee und vielleicht schöne Halo-Erscheinungen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Hier hat es nachts noch ordentlich und am Tage leicht geschneit. Der Wind ist schwach, verweht also nichts mehr. Bilder kann man sich hier anschauen: zNosuL2o9hmiFHx36 Einfahrt und Straße sind frei geschaufelt, merke ich in den Armen und im Rücken. Immer noch leichter Schneefall, könnte langsam aufhören.

  • Benutzer-Avatarbild

    Das mit dem Sahara-Staub ist interessant. Hatte das Gefühl, der Schnee wäre an manchen Stellen gelblich. Sah man in den Fußstapfen. Gerade auf dem großen Feld sieht man deutliche Schattierungen je nach Schneehöhe, wie ein großes Wellenmuster. Dreck kann nicht sein, dazu liegt schon zu viel Schnee. Auf den Fotos sieht man das irgendwie nicht. Vielleicht mache morgen mal Bilder mit besserer Kamera.

  • Benutzer-Avatarbild

    Mittlerweile liegen hier 16cm Schnee, und es schneit immer noch leicht vor sich hin. GFS rechnet die letzten Läufe Dauerfrost bis ganz hinten. Der 6z ist mal richtig kalt: regionalwetter-sa.de/forum/ind…d2696cfb28a53be23d38fb48a Kann man nur hoffen, das doch zwischendurch ein Tief kommt und die frostige Luft vertreibt.

  • Benutzer-Avatarbild

    Das sah mal bei yr.no vor ein paar Tagen kälter aus für Leipzig, da war auch unter -20°C zu sehen. Derzeit macht GFS hier Winter bis zum Ende, bis zu -23,3°C sind drin. Gibt´s sicher nicht hier in Strummendorf, aber in der näheren Umgebung vielleicht mal. regionalwetter-sa.de/forum/ind…d2696cfb28a53be23d38fb48a Bei GFS 12z war heute Tmax. -2,7°C für die nächsten 14 Tage.

  • Benutzer-Avatarbild

    Wetterstation

    Knolau - - ... Regionalwetter-SA - Wetter aktuell

    Beitrag

    Da gibt es nichts zum Resetten. An der Station die Sensoren suchen lassen, und das war´s. Wenn es dann nicht empfängt ist der Empfang sehr schlecht, was kaputt oder ein anderes Signal stört. In WSWin kann man sich den Status vom Funkinterface anschauen. regionalwetter-sa.de/forum/ind…d2696cfb28a53be23d38fb48a Da sollten schon überall an die 100% stehen. Wenn es bei einem Sensor viel weniger ist, ist die Empfangsposition meist schlecht. Dann mal die Station etwas rücken. Sind alle schlecht hast D…

  • Benutzer-Avatarbild

    Wetterstation

    Knolau - - ... Regionalwetter-SA - Wetter aktuell

    Beitrag

    Du kannst Deine Nexus weiter laufen lassen. Guck Dir das Ding doch mal an! Das Display ist geteilt. Da gibt es oben die Vorhersagen und unten die Werte. Das Teil empfängt genau wie die Nexus einfach die Sensoren, die auf den bestimmten Kanälen senden. Ob da noch eine Nexus empfängt oder zwei ist egal. Alle kriegen gleichzeitig die Werte übermittelt. Ist wie beim Radio Du musst den Windsensor tauschen, der Rest könnte erstmal so bleiben. Ich habe hier 3 Nexus Displays hängen: Eins im Büro am PC, …

  • Benutzer-Avatarbild

    Wetterstation

    Knolau - - ... Regionalwetter-SA - Wetter aktuell

    Beitrag

    Meiner hat auch plötzlich nicht mehr gesendet. Ist ja eindeutig, wenn alle 3 Basisstationen nichts mehr empfangen. Regenmesser habe ich auch im letzten Jahr getauscht. Wenn Du die Meteotime Duo kaufst hast Du ja Ersatzteile. Die Nexus könnte weiter laufen. P.S. Da war Micha schneller Musste erst Aubergine schnippeln und salzen

  • Benutzer-Avatarbild

    Wetterstation

    Knolau - - ... Regionalwetter-SA - Wetter aktuell

    Beitrag

    Wenn Du einen Windmesser bekommst kannst Du den ja ersetzen. Ich musste meinen auch mal tauschen. Aber momentan wüsste ich nicht, wo man noch einen her bekommt. Damals habe ich einfach eine Nexus gekauft, die extrem günstig angeboten wurde (Versandrückläufer für 120€). Gibt´s aber nicht mehr.

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich benutze jetzt 1981-2010. Verwende dabei Mittelwerte der nächsten verfügbaren Stationen meiner Umgebung. Neuere Werte sind eh nicht verfügbar.

  • Benutzer-Avatarbild

    Schneehöhen Strummendorf - Saison 2019/2020 (105 m üNN)+++ snow_y2020.gif Schneehöhe Jersleben 2020/2021 (50m üNN)+++ snow_y2020.gif Schneehöhe Leipzig-Gohlis 2020/2021 (122m NN)+++ snow_y2020.gif +++ Schneehöhe Dessau Süd 2020/2021 (63m NN) snow_y2020.gif +++ Schneehöhen Winter 2020/2021 Wernigerode (296m üNN) snow_y2020.gif +++ Schneehöhen Winter 2020/2021 Langeln (182m üNN) snow_y2021.gif +++ Schneehöhe Biere 2020/2021 (84m NN) snow_y2020.gif

  • Benutzer-Avatarbild

    Ist wohl mal wieder Regenzeit dort. Gestern 120, heute auch wieder. Da arbeiten wohl Station und Software nicht so gut zusammen. Edit: Waren jetzt 180, Wert ist aber nicht mehr auf der Karte zu sehen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Genau, da reicht manchmal auch ein leicht andere Winkel. Antenne Windmesser und Station müssen in etwa parallel stehen. Leider sieht man das Ergebnis erst nach einer Weile, die Nexus zeigt das nicht gerade schnell an. Daher muss man da etwas Geduld haben und nicht zu viel hin und her rücken.

  • Benutzer-Avatarbild

    Noch eine Sache: es wird periodisch gesendet. Vielleicht senden mehrere Sensoren (oder andere Geräte) gleichzeitig mit dem Windsensor, und die Station versteht das Signal nicht. Kann man ändern, indem man die Akkus raus nimmt und wieder einsetzt. Beim Windmesser muss man auch das Solarpanel abklemmen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Ja nach Lage und Zeit fallen bei mir ab und zu Sensoren aus. Manchmal sind die Akkus der Basis schwach, oder es ist einfach zuviel Grün dazwischen. Das Windmesser-Problem hatte ich auch schon. Regenmesser war kaputt, musste ich austauschen. Manchmal hilft es, die Antennen zu verstellen, oder die Position der Basis leicht zu verändern. Kurioserweise tritt das nicht immer an allen Stationen auf (ich habe 3x Nexus Basisstation), meist verliert nur 1 den Kontakt. Mikrowellen stören massiv, Babyfon a…

  • Benutzer-Avatarbild

    Das hängt von vielen Dingen, hauptsächlich vom Netzteil ab. Die heutigen PCs sind nicht mehr so hungrig wie frühere. Mein Büro-PC liegt bei 22,74 W momentan, mit i7-7700, 48 GB RAM, SSD und Festplatte. Geht nochmal 3-5 W runter, wenn keine Last ist und die Festplatte in Standbye geht. Aktuell beim arbeiten mit allen Geräten (32" Monitor) zwischen 50 und 55 W. Früher kam ich mit Workstation und Monitoren auf 300-400W.

  • Benutzer-Avatarbild

    Ja, hab´s mittags gesehen und mir gleich gedacht, dass das gleich wieder bemängelt wird. Habe auch einen Screenshot. Nun ist das ja erledigt. Heute Nacht auch 0°C möglich - mal sehen wer dann gestrichen wird

  • Benutzer-Avatarbild

    Neuer Windmast

    Knolau - - ... die eigene Wetterstation

    Beitrag

    Ich habe eine geflochtene Schnur 5mm ähnlich dieser: 5mm PP-Seil 50m oliv Polypropylenschnur Tarnung military Bundeswehr, SCHNURHAUS | eBay Dehnt sich nicht so stark wie monofile Schnur. Vielleicht ist die elastischere Schnur bei den dünneren Masten als Puffer bei starker Belastung besser. Bei mir brauche ich das nicht, da federt die Gewindestange. Zitat von Nebelmoor: „mehr als 2 Stellen würde ich nicht hin bekommen“ Abspannung bringt nur ab 3 Richtungen etwas. Wind kommt ja nicht immer aus der…